haemmerling-group drive into the future

Datenschutz

Die Hämmerling Group freut sich über Ihr Interesse an unserer Internetseite. Selbstverständlich nehmen wir den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst, weshalb wir Sie an dieser Stelle über den Datenschutz bei uns informieren möchten.

Der Datenschutz erfolgt bei uns nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Internetseite erhalten und wie wir diese ggf. nutzen.

Umfang des Datenschutzes
Geschützt sind gemäß § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über die persönlichen oder sachlichen Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen unter anderem, neben Nutzungsdaten wie zum Beispiel der IP-Adresse, auch der Name, die Postadresse sowie ggf. weitere andere Kontaktdaten.

Umfang der Datenerhebung und Verarbeitung
Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht notwendig, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Die Angabe personenbezogener Daten erfolgt auf freiwilliger Basis Ihrerseits, zum Beispiel um nähere Informationen zu erhalten.

Entsprechendes gilt auch, wenn wir für Sie einen Auftrag ausführen sollen. Je nach Auftrag kann es erforderlich sein, dass Ihre Daten an weitere Service-Unternehmen wie Transportunternehmen, die wir zu diversen Abwicklungen einsetzen, weitergegeben werden.

Falls sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, wird diese nur nach ausdrücklicher Zustimmung zu Werbezwecken, beispielsweise als Empfangsadresse für unseren Newsletter genutzt.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten selbstverständlich in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften nach Ablauf der jeweiligen Fristen gelöscht.

Bei Besuch unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie zum Beispiel den Namen Ihres Internet Service Providers, den Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Webseite, von der Sie uns besuchen sowie die Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie Ihre Verweildauer auf den jeweiligen Seiten.

Dieser Datenerhebung und Speicherung können sie widersprechen.

In Einzelfällen können Nutzerprofile erstellt werden, dieses erfolgt allerdings lediglich mittels eines Pseudonyms, sodass keine Verbindung zu den hinter diesem stehenden natürlichen Personen hergestellt werden kann.

Zur Speicherung dieser Daten benutzen wir insbesondere sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies erhalten teilweise die soeben genannten anonymisierten Daten.

Die Datenerhebung erfolgt um Präferenzen der User zu verfolgen, zu statistischen Zwecken und zur Optimierung unserer Internetseite, da wir ständig bemüht sind, unsere Internetseite den Bedürfnissen der Benutzer anzupassen.

Durch die Speicherung können keine Rückschlüsse auf Sie als natürliche Person gezogen werden. Des Weiteren können Sie in den Einstellungen Ihres Internet-Browsers verhindern, dass Cookies gespeichert werden.

Datenerhebung durch Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Zweckgebundene Datenverwendung
Wir beachten auch den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung. Die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu dem Ihnen mitgeteilten Zweck. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt – bis auf die oben genannten Ausnahmen der vertragsnotwendigen Weitergabe an unsere Vertragspartner – nicht. Die Übermittlung Ihrer Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt lediglich im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten. Dies gilt auch, wenn wir per Gerichtsentscheid zur Auskunft verpflichtet werden.

Recht zur Auskunft und zum Widerruf
Sie haben jederzeit das Recht ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten wir gespeichert haben. Weiterhin haben Sie das Recht, der Speicherung ihrer Daten zu widersprechen. Dies gilt auch für die Löschung, Berichtigung oder Sperrung Ihrer anonymisierten und nicht anonymisierten Daten. Dazu bitten wir Sie um Mitteilung auf dem elektronischen oder postalischen Weg. Unsere Kontaktadresse finden Sie im Impressum.